Tantra Massage - Tantra-Sinnesreisen

Direkt zum Seiteninhalt
Tantra Massage
...über den Körper zur Seele
Die Tantrische Berührungskunst
Sinnlichkeit im Herzensfeuer
Eine Tantramassage berührt das ureigene Wesen eines jeden Menschen – seinen ganz individuellen Klang, mit dem er in dieser Welt ist und der immer schon da ist. Über Berührung können wir die innere Verbindung von spiritueller und sexueller Energie erlebbar machen.
In der Tantramassage wird, die Idee und der Geist des Tantra erfahrbar. Sinnlichkeit und Sexualität sind essentielle Lebenskräfte jedes Menschen.
In der Einzigartigkeit derTantramassage, liegt die absichtslose und respektvolle Berührung des gesamten Körpers.
Die Yoni und der Lingam werden achtsam miteinbezogen, jedoch ohne das  Ziel der direkten sexuellen Stimulierung.
Lust ist willkommen, aber  nicht erwartet. So kann sich  ein zeitloser Raum jenseits von Leistungsdruck und Erwartungen öffnen.
Jede  Berührung in der Tantramassage ist ein reiner Ausdruck der Liebe und sich selbst genug.

Die Original Tantra-Massage nach TMV® ist weit mehr als "nur" eine Massage - sie ist ein sinnliches Ganzkörperritual, das bewusst und selbstverständlich den Intimbereich als Teil des Körpers mit einbezieht.

Verehrung und Berührung für Körper und Seele

Die, der Tantramassage zugrunde liegenden Wirklichkeit, besagt, dass alles Leben göttlichen Ursprungs und Gott gleichzeitig in uns selbst gegenwärtig ist.
Es ist die reine Lebensenergie, die in der Tantramassage als sexuelle Energie genutzt wird, das göttliche eigene Selbst zu erkennen oder genauer, dieses zu erleben.
Die innere Verbindung von spiritueller und sexueller Energie wird in einem Berührungsritual erlebbar gestaltet.
Was passiert in einer Tantra Masage?
Die Tantramassage ist eine rituelle Berührungskunst.
Jede Berührung ist in ein Ritual eingebettet und die Entfaltung unserer Sinnlichkeit wird so in einem geschützten Raum ermöglicht.
Beide – Empfänger und Gebender – begegnen sich als Menschen, die den göttlichen Wesenskern im anderen anrühren.
In der Massage wird hierdurch unsere Lebensenergie in Bewegung gebracht, die durch uns fließt.
Der Empfänger der Massage bleibt dabei passiv und wird über die Berührung des Körpers in seinem ganzen Wesen gewürdigt.

Verehrung Deines Körpers als Tempel Deiner Seele.

Durch diesen Umgang mit der Lebensenergie, der Sinnlichkeit und sexueller Lust wächst ein geschützter, freier Raum, in dem gemeinsam etwas erschaffen wird, was tief berührt und Dich deine Essenz des Daseins erspüren lässt.
Hingabe und sinnlicher Genuss dürfen sich entfalten und dieses ermöglicht uns auf unserer inneren sinnlichen Reise als schöpfende, kreative Wesen zu erfahren.

Absichtslosigkeit entsteht, wenn Hingabe ohne sexuellen Austausch und  wechselseitige Berührung erlebt wird.
Die Tantra-Massage lädt Dich zu einer tiefen Begegnung mit Dir selbst ein.

Ich begleite und führe Dich auf auf Deiner sinnlichen Reise durch Deinen Körper.
Hierführ wird ein sicherer Rahmen mit klaren Grenzen geschaffen.
Es ist mir wichtig, dass Du frei von Erwartungsdruck selbst bestimmst, wie weit die Tantra-Massage gehen soll.

Preise:
90 Min.:      160,- €
120 Min.:    200,- €
je weitere 30 Min. 50,- €

(Zeiten sind reine Massagezeiten zu denen du bitte ca. 1 Std für Körperhygiene, Vor- und Nachgespräch mitbringst.)

Termine nur nach vohrheriger Absprache
Tel./Whatsapp 0176-52646343
Ablauf einer Tantra-Massage
Die Original Tantramassage TMV® hat einen,in ihren Grundelementen feststehenden Ablauf:

  • Vorgespräch
  • Rituelle Verehrung und Massage des ganzen Körpers
  • unterstützende Atemarbeit und Bewegungselemente
  • respektvolle Berührung und Massage des Intimbereichs
  • Erweckung des Beckenbodens
  • Yoni-Massage (bei der Frau)
  • Lingam-Massage (beim Mann)
  • Erforschung der eigenen Lust
  • Raum für Nachspüren, Ruhe und Nachgespräch
Zurück zum Seiteninhalt